Drucken

Neuwerk II - Giesenkirchen II

am .

Am Sonntagnachmittag verlor die zweite Mannschaft mit 5:1 gegen die Sportfreunde Neuwerk.Gleich auf mehrere Spieler musste Trainer Uwe Kurrich verzichten.
Spielgestalter Simon Jansen, Holger Schmitter, Nico Arsic und Stephan Brock standen nicht zur Verfügung.Uwe Kurrich war gezwungen die Abwehr wieder einmal umzustellen.
Auch die Position des Torhüters wurde verändert. Jonas Jansen stand von Beginn am im Tor. In einer defensiv ausgerichteten Aufstellung versuchte Giesenkirchen den Raum für den Gegner eng zu machen. Doch schon nach 6. Minuten passierte das gleiche wie eine Woche zuvor. Diesmal war es Christian Rukes, der ein unglückliches Eigentor schoß.
So lief die zweite Mannschaft wieder einem Rückstand hinterher. Die erste Halbzeit lief weniger aufregend. Neuwerk fand kein Mittel durch das engstehende Mittelfeld und der Abwehr. Eine gute disziplinierte Leistung der 2 Mannschaft.
Nach knapp 50 Minuten verlor die 2 Mannschaft Mittelfeldspieler Max Caspers, der wegen Beleidigung vom Platz gestellt wurde. Trotz Unterzahl schaffte die Mannschaft den kurzfristigen Ausgleich durch Stürmer Samy Tummer.
Anstatt das Ergebnis zu verwalten, wollte die Mannschaft zu viel und ließ sich aus der engstehenden Aufstellung rauslocken. Dadurch öffneten sich immer wieder Räume für Neuwerk, die auch gnadenlos ausgenutzt wurden. Innerhalb kürzester Zeit erhöhte Neuwerk auf 5:1.
Insgesamt ist das Ergebnis zu hoch ausgefallen und spiegelt nicht die Leistung der 1. Halbzeit wieder. Kommende Woche gegen Maroc wartet der nächste schwere Gegner auf die zweite Mannschaft, dann wird aber wieder Holger Schmitter, Stephan Brock und auch Nico Arsic zur Verfügung stehen.

Besucherzäher

Heute: 6
Gestern: 27
Woche: 129
Monat: 621
Gesamt: 119133

Facebook

Adresse Sportplatz

Puffkohlen 80
41238 Mönchengladbach
02166-88401
Anfahrt